Flamenco Wissen

Erfahren Sie mehr über den Flamenco und seine Formen. Flamenco - emotional und ergreifend, Tanz und Musik in seiner schönsten Form

mehr...

Flamenco Kurse

Flamenco Kurse im Herzen der Dresdner Neustadt - ob Anfänger oder Fortgeschrittener - bei uns bekommen Sie individuell auf Sie zugeschnittenen Unterricht.

mehr...

Flamenco Shows

Wir bieten Ihnen Flamenco Shows an. Fragen Sie nach unseren Programmen. Flamenco in Perfektion - Sie werden begeistert sein! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

mehr...

Flamenco Wissen

Die Wurzeln des Flamencos reichen bis ins 19. Jahrhundert – zumindest wurde er zu dieser Zeit erstmals schriftlich erwähnt. Doch die vielen kulturellen und sozialen Einflüsse, die diese Kunstform geformt haben und bis heute auszeichnen, gehen vermutlich noch weiter zurück – Belege gibt es dafür allerdings nicht. 2010 ernannte die UNESCO die Lieder und Tänze Andalusiens zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit. Aber was genau macht diesen komplexen, interaktiven Musikstil abseits der Klischees von Feuer und Leidenschaft aus?

El Patio und die drei Säulen des Flamenco: Cante, Baile, Toque

Klassischerweise besteht der Flamenco aus den drei Hauptsäulen cante, baile und toque – Gesang, Tanz und das Gitarrenspiel.

Die meist mündlich überlieferten Texte des Gesangs haben eine große Bandbreite an Themen – Verlust oder der Unerreichbarkeit der Liebe, Leid und Ungerechtigkeit werden genauso Besungen wie Freude, Glück oder Alltägliches. Hinzukommen das virtuose, rhythmische Gitarrenspiel und der erdige, ausdrucksstarke Tanz. Neben den Hauptsäulen spielt auch die Begleitung durch die ‚palmeros‘ eine wichtige Rolle, die mit ihrem Klatschen die Rhythmen von Tänzern und Gitarre zusätzlich ergänzen und verdichten.

In den Kursen von El Patio liegt der Schwerpunkt klar auf dem Tanz, trotzdem sind die anderen Säulen immer Bestandteil des Unterrichts – Josel Ratsch und Thomas Flasche begleiten die Stunden mit der Gitarre und Migiwa unterrichtet nicht nur Tanzschritte, sie übernimmt auch den Part der Sängerin und palmera.

So haben die Schüler von El Patio die einmalige Gelegenheit, einen Einblick in das komplexe Wechselspiel zwischen Sänger, Gitarrist und Tänzer zu erhalten, das für den Flamenco so typisch ist. Dabei erlernen sie nicht nur Choreographien, sondern schulen auch ihr Rhythmusgefühl und ihr musikalisches Gehör.

Die Live-Musik hilft zudem dabei, eine Qualität zu entwickeln, die beim Flamenco ganz entscheidend ist: Der Ausdruck von Emotionen. Denn egal ob der jeweilige Palo eher Sehnsucht oder Kummer, Freude oder Leichtigkeit thematisiert und ausdrückt – Flamenco kommt von innen. Den besten Sängern, Tänzern und Gitarristen gelingt es, durch Offenheit, Kommunikation und Freiheit ihr Gefühlsleben auf der Bühne nach außen zu tragen und die Zuschauer daran teilhaben zu lassen.

Im Idealfall entstehen dabei immer wieder Momente von „duende“, in denen die Künstler mit Seele, Leidenschaft und Können eine erhabene Atmosphäre schaffen, die alle Anwesenden in ihren Bann schlägt.

Kontakt

Migiwa Shimizu-Doschew
Telefon: +49 (174) 96 01 792
E-Mail: info@elpatio-flamenco.de

Location:
Elpatio Flamenco
c/o Blaue Fabrik e.V.
Eisenbahnstr. 1
01097 Dresden

Location

Kunst & Kultur